Corona Regelungen

Zum aktuellen Zeitpunkt können wir natürlich noch keine Aussage zu den Regelungen im Mai treffen. Derzeit gelten diese Corona Regeln: 

Das Hygienekonzept der Stadthalle Wuppertal umfasst folgende zwingende Vorschriften:

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

Nachweis über eine Genesung, die mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurück liegt (Bescheinigung über positiven PCR-Test, Bescheinigung über durchgemachte Infektion etc.) oder:

Nachweis über vollständigen Impfschutz (zweifache Impfung), wobei die zweite Impfung maximal drei Monate zurück liegt oder:

Nachweis über vollständigen Impfschutz und zusätzliche Booster-Impfung (wobei die Booster-Impfung unmittelbar nach dem Impftermin gültig wird) zusätzlich (zu allen drei Optionen):

Nachweis über einen negativen Antigen-Schnelltest (kein Selbsttest) oder PCR-Test, der nicht älter als 24h sein darf.

Alle Daten müssen durch einen Lichtbildausweis verifiziert werden.


Darüber hinaus gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Haus, auch am Sitzplatz.

(Menschen mit ärztlichem Attest, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, müssen einen negativen Test vorweisen der nicht älter als 24 Std. ist.)

Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Termin noch über die dann geltenden Hygienevorschiften.