Samstag, 23 Januar 2021 10:00

Update MKG mit Schwerpunkten in der Tumorchirurgie, Änderung in der Traumaversorgung heutzutage und Konzeptvorstellung in der Fehlbildungschirurgie (LKG, Schädeldeformitäten)

Referent:

Vortrag

Samstag, 23.01.2021 - 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Historische Stadthalle Wuppertal
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
www.stadthalle.de

Zahnärzte erhalten für diese Veranstaltung 3 Fortbildungspunkte (BZÄK/DGZMK).

Fortbildung unter der Corona-Pandemie

Gesundheitsamt und Ordnungsamt der Stadt Wuppertal haben das Hygienekonzept des Bergischen Zahnärztevereins genehmigt, das folgendes beinhaltet: Voranmeldung, verbindliche Sitzordnung und das permanente Tragen von FFP2-Schutzmasken.
Melden Sie sich bitte an und bringen Sie Ihre FFP2-Maske mit!
Die Kaffeepause entfällt vorerst aus hygienischen Gründen.

  ACHTUNG - Hier zum Anmeldeformular

Teilnahmegebühren: 
Mitglieder des BZÄV und der ZGiH gebührenfrei
Nichtmitglieder 60,00 €

 

Abstract:

Im Update MKG soll aktuelles Wissen kompakt und entsprechend der Leitlinien zu den Schwerpunkten der intra- und extraoralen Kopf-Halstumoren, Änderung in der Traumaversorgung sowie eine Konzeptvorstellung in der Fehlbildungschirurgie (LKG und Schädeldeformitäten) praxisnah dargestellt werden. Der Einzug moderner Therapiekonzepte in vielen Bereichen der plastischen und rekonstruktiven Chirurgie optimierte in den letzten Jahren erheblich die Qualität der Patientenversorgung. So führt u.a. die Implementierung von 3D Verfahren zu deutlich besseren funktionellen wie ästhetischen Ergebnissen. Ziel des Vortrages ist die Darstellung dieser innovativen Versorgungsmethoden, ihrer Möglichkeiten aber auch Grenzen anhand klinischer Beispiele sowie Vermittlung von relevanten Änderungen für die zahnärztliche Praxis in der Behandlung von Tumorpatienten.

 

  • Veranstaltung für: Zahnärzte